© Maria Pospiech

Weitere Services

Hier finden Sie einen Überblick über weitere Services, die wir Ihnen anbieten oder über die wir Sie informieren möchten. Hierbei geht es von Stipendienprogrammen u.a. auch für gefährdete und geflüchtete Wissenschaftler:innen bis hin zu unserem Dual Career Welcome Service. Auch bei der Erstellung eines EURAXESS-Profils freuen wir uns Sie zu unterstützen.

Alleine oder mit der Familie in ein anderes Land zu ziehen und eine neue Tätigkeit an einer fremden Arbeitsstelle aufzunehmen, ist aufregend, kann aber auch Herausforderungen mit sich bringen.
Für Herausforderungen, die Sie nicht alleine bewältigen können oder möchten, gibt es an der Uni Bremen zwei zentrale Anlaufstellen:

Psychologische Beratungsstelle des Studierendenwerks Bremen (PBS)

Hier erhalten Sie sowohl bei studienbezogenen als auch bei persönlichen Fragen klärende Gespräche, Beratung und therapeutische Begleitung.
Die Beratung kann jederzeit kostenfrei in Anspruch genommen werden. Alle Mitarbeiter:innen unterliegen der Schweigepflicht.
Eine Beratung auf englisch ist möglich. Derzeit gibt es eine mehrwöchige Wartezeit für ein Erstgesrpäch. Für weitere Informationen oder eine Terminvereibarung wenden Sie sich bitte an das Sekretariat.
 

Betriebliche Sozialberatung

Die Betriebliche Sozialberatung bietet psychosoziale Beratung und Coaching für Universitäts-Mitarbeiter:innen und Vorgesetzte an.
Sie können sich sowohl bei Fragen oder Problemen aus dem beruflichen Bereich, als auch wegen Anliegen aus dem Privatleben, Sachfragen oder gesundheitlichen Schwierigkeiten bei Kassandra Ruhm melden.


Die Arbeitsstelle gegen Diskriminierung (ADE)

Die ADE (Arbeitsstelle gegen Diskriminierung und Gewalt) berät zu allen Formen von Diskriminierung (bspw. Rassismus, Trans*- und Homofeindlichkeit, Antisemitismus, Klassismus, Ableismus, Sexismus, …), zu allen Formen von Konflikten und zu Gewalt. Die Beratung ist vertraulich und kostenlos.
Neben der Beratung werden auch Fortbildungen und Informationsveranstaltungen zu den Schwerpunktthemen angeboten.
Weitere Informationen können Sie hier finden.

Matej Meza
Matej Meza

Stipendienprogramme

Ein Aufenthalt in einem anderen Land oder einer anderen Stadt kann sehr teuer sein. Eine gute Möglichkeit um einen solchen Aufenthalt zu finanzieren bieten Stipendien. Hier kommen Sie zu unserer Übersicht. Unter diesem Punkt finden Sie auch die Stipendienprogramme für gefährdete und geflüchtete Wissenschaftler:innen. 

EURAXESS

EURAXESS - Researchers in Motion ist eine einzigartige paneuropäische Initiative, die Forschenden mit Informations- und Unterstützungsdiensten versorgt.
EURAXESS hilft Ihnen in allen möglichen Bereichen. Es bietet Informationen über das Leben und Arbeiten in Deutschland, über die Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen und zurückzukehren. Außerdem können Sie auf einer Suchplattform nach geeigneten Stellenangeboten und Stipendien in ganz Europa suchen.
Durch die Erstellung eines Profils haben Sie die Möglichkeit, sich weltweit zu vernetzen und Angebote zu erhalten, die genau auf das aktuelle Karriereziel und Ihren eigenen Forschungsbereich zugeschnitten sind. Unternehmen und andere Mitglieder:innen haben so die Möglichkeit, direkt nach Ihnen zu suchen und anhand der in Ihrem Profil gespeicherten Daten herauszufinden, ob eine Zusammenarbeit möglich ist.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung eines Profils gerne.
 

Dual Career

Sie planen eine Arbeitsaufnahme an der Universität Bremen oder an einem/r Partner:in der U Bremen Research Alliance? Wenn der Arbeitsplatzwechsel auch einen Wohnortwechsel mit sich bringt, kommen Sie gegebenenfalls nicht alleine, sondern zusammen mit Ihrem/Ihrer Partner:in oder Ihrer Familie.
Die U Bremen Research Alliance unterstützt Forschende dabei, Arbeit und Familie unter einen großen und bequemen Hut zu bringen.
Für die Betreuung von Kindern sind wir großzügig ausgestattet. Aktuell halten die Mitglieder rund 140 Krippen- und Kindergartenplätze im direkten Arbeitsplatzumfeld vor.
Unser Dual Career Welcome Service kann Sie unterstützen, für den/die Lebenspartner:in einen adäquaten Arbeitsplatz innerhalb oder außerhalb der Allianz zu finden. Sprechen Sie hierzu bitte Ihre/n zukünftige/n Arbeitgeber:in an und kontaktieren Sie uns gerne.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an uns!
Welcome Center
Tel.: +49 421 218 60386
welcomecenter@uni-bremen.de

Stellenangebote

Sie sind auf der Suche nach einem passendem Jobangebot in Deutschland oder Bremen? 
Hier kommen Sie zur Übersicht von offenen Stellen an der Universität Bremen und der U Bremen Research Alliance und sonstigen Jobportalen für Akademiker:innen in ganz Deutschland.

Gastaufenthalte

Sie sind Gastgeber:in eines internationalen oder national zureisenden Gastes in Ihrer Fakultät oder Ihrem Forschungsinstitut?
Hier finden Sie alle wichtigen Schritte, die Sie jetzt beachten müssen.