© Maria Pospiech

Weitere Services

Hier finden Sie einen Überblick über weitere Services, die wir Ihnen anbieten: Von unserer Sprechstunde, Stipendien für gefährdete und geflüchtete Wissenschaftler:innen bis hin zu unserem Dual Career Welcome Service. Auch bei der Erstellung eines EURAXESS-Profils freuen wir uns Sie zu unterstützen.

© Maria Pospiech

Stipendien für geflüchtete und gefährdete Wissenschaftler:innen

Für geflüchtete Akademiker:innen in Bremen gibt es seit einiger Zeit das IN-Touch-Programm, das Teilnehmenden die Möglichkeit bietet, mit der Wissenschaft vor Ort in Kontakt zu bleiben und sich zu vernetzen.

Für gefährdete Wissenschaftler:innen gibt es an der Universität Bremen die Möglichkeit, sich für ein Stipendium der Philipp-Schwartz-Initiative oder auch für das Stipendienprogramm des Landes Bremen zu bewerben.
Im Folgenden finden Sie weitere Informationen, die dafür relevant sind.

-> weiterlesen

Gastaufenthalte

Sie sind Gastgeber:in eines internationalen Gastes in Ihrer Fakultät oder Ihrem Forschungsinstitut?
Hier finden Sie alle wichtigen Schritte, die Sie jetzt beachten müssen.

EURAXESS

EURAXESS - Researchers in Motion ist eine einzigartige paneuropäische Initiative, die Forschenden mit Informations- und Unterstützungsdiensten versorgt.
EURAXESS hilft Ihnen in allen möglichen Bereichen. Es bietet Informationen über das Leben und Arbeiten in Deutschland, über die Möglichkeiten, ins Ausland zu gehen und zurückzukehren. Außerdem können Sie auf einer Suchplattform nach geeigneten Stellenangeboten und Stipendien in ganz Europa suchen.
Durch die Erstellung eines Profils haben Sie die Möglichkeit, sich weltweit zu vernetzen und Angebote zu erhalten, die genau auf das aktuelle Karriereziel und Ihren eigenen Forschungsbereich zugeschnitten sind. Unternehmen und andere Mitglieder:innen haben so die Möglichkeit, direkt nach Ihnen zu suchen und anhand der in Ihrem Profil gespeicherten Daten herauszufinden, ob eine Zusammenarbeit möglich ist.

Wir unterstützen Sie bei der Erstellung eines Profils gerne.
 

© Gelbe Seiten

Santander Stipendienprogramme

Die kostenlose globale digitale Datenbank "Santander Scholarships" für Stipendienprogramme stellt eine Vernetzungsmöglichkeit für internationale Universitäten, Studierende und Santander, als fördernde Institution, dar. Bei der größten weltweiten Stipendienplattform sind globale und lokale Programme zu finden, die erstklassige Weiterbildungsmöglichkeiten anbieten. Globale Programme, die von Santander Universities Global mit renommierten Partnern (MIT, London School of Economics) organisiert werden, richten sich nicht nur an Studierende, sondern auch an Absolventen, Young Professionals, Arbeitssuchende sowie Beschäftigte, die eine Neuorientierung anstreben. Lokale Programme sind von Santander geförderte Projekte, über die man sich auch über die Plattform bewerben kann.
Weitere Informationen finden Sie hier.